(Don’t) kill the messenger?

Diesmal sprechen wir über die Frage, wer die Verantwortung trägt, wenn Botschaften nicht ankommen, wenn Werbung nicht den gewünschte Effekt erzielt. Und wir reden darüber, was man tun kann, damit Kommunikation funktioniert. Danke Jonas für den Spruch und damit die Inspiration für dieses Beitrag.

Bei Gefallen: Daumen nach oben und Kanal abonnieren! Danke.
- Anzeige -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.